www.stempela.de
www.stempela.de

Hallo Cyber-Welt – da bin ich!!!

 

Mein Name ist Daniela Scholz, bin 44 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in der schönen Südpfalz, genauer gesagt in Germersheim.

 

Kreativ war ich eigentlich schon seit meiner Kindheit. Das war neben dem Basteln und Handarbeiten vor allem auch die Musik und das Singen. Seit 1999 bin ich auch Chorleiterin der Singgruppe Sondernheim.

Bei den Handarbeiten kam ich vom Häkeln übers Sticken (vorwiegend Kreuzstich) schließlich zum Nähen. Per Zufall wurde ich vom Stempel- und Bastelfieber im November 2014 infiziert und war dann endgültig überzeugt, als ich „Stampin' Up!“ kennenlernen durfte. Bei der Bastelmesse in Stuttgart lernte ich meine spätere Upline kennen, die mir dann vorschlug, unabhängige Demonstratorin zu werden, was ich dann auch im Mai 2015 tat.

 

Was mir an den Produkten von Stampin' Up! so gut gefällt, ist die Abstimmung der Farben bei Stempel- und Papiervielfalt und die hohe Produktqualität. Da macht das Basteln doppelt so viel Spaß, wenn das Ergebnis einen selbst zufrieden stellt.

 

Ihr möchtet mehr über Stampin' Up! oder wie man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann, erfahren? Gerne stelle ich Euch bei einer Stempelparty oder einem Workshop die diversen Möglichkeiten vor. Meine Kontaktdaten seht Ihr rechts in der Spalte. Ich freue mich auf Euch!

Tagebuch

Hier schreibe ich über meine Erlebnisse, meine gebastelten Werke und Ideen zu Basteltechniken.

 

Ich freue mich auf Eure Kommentare im Gästebuch. Gerne könnt Ihr auch direkt Kontakt zu mir aufnehmen.

 

Seit neuestem habe ich auch einen eigenen Blog! Unter www.stempela.blogspot.de seid Ihr über meine aktuellen Tätigkeiten und neuesten Bastelarbeiten bestens informiert. klick bitte hier!

 

Mittwoch, 30. März 2016


Es geht los!


Wie aufregend - ich stelle gerade meine eigene Homepage her! Die Domain hatte ich mir vor einigen Wochen bereits reserviert.

 

Der Domain-Name sollte schon mein neuestes Hobby erkennen lassen, aber auch mit meinem eigenen Namen in Verbindung gebracht werden. Wenn ich als kleines Kind nach meinem Vornamen gefragt wurde, antwortete ich in der Kurzform "Ela" und da ich nun Demonstratorin bei Stampin' Up! bin, kam ich schnell auf den Namen "Stempela".

 

Ich hoffe, dass sich das schnell einprägt. ;-)

 

Jetzt habe ich noch ein paar Tage Urlaub und ich kann mich ein wenig meinem Hobby widmen. Mein Basteltisch wurde in der letzten Zeit etwas vernachlässigt - was die Ordnung betrifft - und deswegen habe ich eher weniger gebastelt. Doch das soll sich noch ändern und ich werde mich auch bei der Bastelmesse in Stuttgart "fortbilden".

 

Also, schaut einfach mal wieder vorbei - ich freue mich auf Eure Kommentare!


 

Donnerstag, 21.April 2016 - Einfach nur WOW!!!

 

Jetzt bin ich mit meiner Homepage knapp drei Wochen online – und bin einfach nur überwältigt, wie viele meine Seite bereits besucht haben. Auch über das positive Feedback habe ich mich sehr gefreut! Vielen Dank an alle Freunde und Bekannten, die mir Mut zugesprochen haben.

 

In den letzten drei Wochen hat sich doch sehr viel getan – was mein Bastel-Hobby betrifft: Auf der Kreativ-Messe in Stuttgart habe ich eine sehr nette Demo-Kollegin kennengelernt und durfte sie gleich eine Woche später bei einem ihrer Team-Treffen besuchen und zwei Projekte mitbasteln. Der Abend war für mich sowas von beeindruckend, dass allein schon der Rundgang durch ihre „Kreativ-Wohnung“ wie sie sie selbst nennt – für mich ein einziges WOW war! Überall waren liebevoll gebastelte Projekte in Regalen ausgestellt  - ein wahres Paradies war der Werkraum, wo sämtliche Stempelsets, Papiere und Stanzen akkurat geordnet sind und den Team-Mitgliedern zum Basteln zur Verfügung stehen. Der Abend als Wellness für die kreative Seele tat mir richtig gut! Vielen Dank, Dorrit Pape und den netten Mädels!

 

Ich verspreche es Euch …. Dieser Abend wird Folgen haben!!! ;-)

 

Und wer nun neugierig geworden ist, schaut sich selbst mal bei www.stempeltissimo.blogspot.de um.

 

Bei Stampin’UP! tut sich gerade auch mächtig was. Nachdem die „Sale-A-Bration“ – Aktion am 31.3. endete, bei der man sich als Kunde ab einer Mindestbestellsumme von 60 Euro ein Gratis-Produkt aussuchen durfte, erwarten alle sehnsüchtigst den neuen Jahreskatalog! Einige Demos, wie die Beraterinnen genannt werden, durften ein Exemplar beim Demo-Treffen „On stage“ in Düsseldorf erhalten und auch schon mit den neuen Materialien basteln.

Ich konnte leider nicht dabei sein und muss mich noch einige Tage gedulden bis ich den neuen Katalog in Händen halten darf. Aber ich bin natürlich schon sehr gespannt auf die neue Farbkollektion!

 

Alle zwei  Jahre bringt Stampin’ UP!  Neue Farben, die sogennanten InColors heraus, wovon es dann Farbkarton, dazu farblich passendes gemustertes Designerpapier, Stempelpads,  Markierstifte und Bänder zu kaufen gibt. Dieses Jahr kommen die Farben „Jeansblau“, „Smaragdgrün“, „Flamingorot“, „Pfirisch pur“ und „zarte Pflaume“ heraus. Dafür müssen wir uns von 5 anderen Farben verabschieden. Seit Montag, den 18.04.16 steht die Auslaufliste der Produkte im Online Shop zur Verfügung und Ihr könnt gerne Eure Bestellung aufgeben – allerdings sind heute schon viele Sachen ausverkauft, weil sie sehr beliebt sind!

Der Jahreskatalog 2015/16 ist noch bis 31.Mai 2016 gültig, jedoch nur solange Vorrat reicht!

 

Was gab es noch Neues? Ich habe mich für die Anfertigung zweier Technik-Bücher angemeldet. Ich werde dabei selbst jeweils eine Technik vorstellen und darf dann von den anderen auch eine Technik-Darstellung erhalten. Am Ende hält jede Teilnehmerin ein komplettes Technik-Buch in der Hand. Das bietet natürlich noch viel mehr Möglichkeiten, der kreativen Ader freien Lauf zu lassen und die diversen Techniken bei den eigenen Bastelarbeiten anzuwenden. Eine weitere Herausforderung ist ein „Punch Art“-Buch, bei  der jede Teilnehmerin Motive aus Papierstanzteilen mit Hilfe der Stampin’ Up!-Stanzen vorstellt. Ich werde die Kirche zeigen, die ich für die Glückwunschkarten zweier Kommunionkinder gebastelt habe.

 

Also, seid auch hier gespannt, was mich und auch Euch erwartet!

Glückwunschkarte zur Kommunion - Thema "Gott baut ein Haus, das lebt"

Projekt "Teilen macht Freu(n)de"

 

Seit letztem Jahr bin ich immer mal wieder beim Projekt "Teilen macht Freu(n)de" dabei. Ziel ist es, aus einem zugeschickten Materialpaket aus drei Farbkartons und diversen Accessoires eine Karte oder eine Geschenkschachtel zu basteln. Die Idee stammt von Cornelia Janssen - www.nellisstempeleien.de und von Mandy Keiluweit - www.seifenschachterl.de Abwechselnd bekam ich von den beiden in jedem Monat ein Materialpaket und habe daraus etwas gewerkelt. Nun ist seit diesem Frühjahr Daniela Ewald an die Stelle von Mandy gerückt. Unter www.geschenke-kreativ.de könnt Ihr die gebastelten Werke der Teilnehmerinnen - und auch meine - anschauen. Meine eigenen zeige ich Euch:

immer mal wieder etwas. Viel Spaß beim Stöbern!

Neuigkeiten ab 1.Juni 2016

 

Ich habe den Entschluss gefasst, erstmal meine Demonstratoren-Tätigkeit bei Stampin' Up! zu beenden. Dafür gibt es mehrere Gründe, aber trotz allem bleibe ich der Firma treu und werde auch künftig meine Materialien von Stampin' Up! beziehen. Falls Ihr einen Workshop ausrichten wollt oder Materialien bestellen wollt, dann mailt oder ruft mich einfach an.

 

Der neue Jahreskatalog ist seit heute da!!

Viele neue Stempelsets, viele neue Framelits (Stanzrahmen) und natürlich die neuen InColors 2016-18 in jeansblau, smaragdgrün, flamingorot, Pfirsich pur und zarte Pflaume zieren die über 200 Seiten des neuen Katalogs. Falls Du ein Exemplar davon haben möchtest, dann schreibe mir oder rufe mich an.

2016-2017 Annual Catalogue - Single Copy (German)

Es hat sich einiges getan...

Seit 01.September 2016 bin ich in einem neuen Team als unabhängige Demonstratorin bei "Stampin' Up!" tätig und muss sagen, dass ich mich dort sehr wohl fühle!  Als Teammitglied bei "Stempeltissimo" bei meiner neuen Upline Dorrit Pape bekommt man bei den Treffs ganz viel Input für neue kreative Ideen. Es herrscht ein reger Austausch und zwangsloses Miteinander unter meinen Teamschwestern und genau das ist es, was ich bislang vermisst hatte. Vielen Dank an Dorrit und "unsere" Mädels, dass Ihr mich bei Euch aufgenommen habt!!!

 

Nun hat sich auch im Umfang meiner Beratertätigkeit einiges getan.  So habe ich demnächst die Möglichkeit, über die Kreisvolkshochschule Germersheim einen Bastelkurs anzubieten. Nähere Info hierzu gerne über mich persönlich.

 

Da ich hin und wieder meine Bastelarbeiten in den sozialen Medien vorstelle, hat sich mein neues Hobby unter Bekannten und Freunden herumgesprochen und so darf ich Ende November bei einer Arbeitskollegin meine erste Stempelparty steigen lassen! Hierbei basteln wir gemeinsam mit ihren Gästen Weihnachtskarten und ich bin schon jetzt ganz gespannt, welche kreativen Seiten bei den Teilnehmerinnen zum Vorschein kommen. Jedenfalls freue ich mich, dass ich diese Gelegenheit bekomme, die Produkte von Stampin' Up! vorzustellen und mit den Materialien zu basteln.

 

Nächste Woche werde ich zum ersten Mal nicht wie sonst nur als Besucherin, sondern auch als Assistentin meiner Stempelmama bei der Stuttgarter Bastelmesse "Kreativ" vertreten sein. Wer mich also persönlich kennenlernen möchte, kann den Stand von "Stempeltissimo" besuchen. Ich werde am Samstag, den 19.11.16 anwesend sein und Euch gerne Eure Fragen zu den Produkten von Stampin' Up! beantworten.

Meine Kontakt-daten:

Daniela Scholz
Im Oberwald 31
76726 Germersheim

favoriteplace@gmx.de

Bei Fragen, Bestellungen oder Info über Stempelpartys ruft einfach an unter

 

 0170-328 69 10

 

oder schreibt mir unter o.g. Email-Adresse. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stempela